Certamen Carolinum - Vorankündigung Stammtisch Dezember
CERTAMEN CAROLINUM

Landeschülerwettbewerb Alte Sprachen NRW
Augustinerbach 7   52062 Aachen

WO? - wird noch Bekanntgegeben
WANN? - Donnerstag, 13.12.2018, voraussichtlich 18:00 Uhr
KONTAKT – Herr Nießen, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit diesem Schreiben möchten wir Sie bereits vorab auf den vierten Stammtisch des Vereins zur Förderung der Alten Sprachen in den Schulen e.V. aufmerksam machen. Die Initiative zu einem solchen Stammtisch ist aus dem Bedürfnis von  Vereinsmitgliedern mit Wohnsitz in und um Aachen erwachsen, Themen der Antike in geselliger Runden zu diskutieren und damit zugleich einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich und „schmackhaft“ zu machen. Der Stammtisch soll regelmäßig alle drei Monate stattfinden. Unsere Begegnung soll Ihnen auch die Gelegenheit geben, Termin- und Themenwünsche für unsere kommenden Treffen zu äußern.


Für einen Impuls oder Vortrag, der die Grundlage für die inhaltliche Diskussion bilden soll, muss noch ein Referent bzw. eine Referentin gefunden werden. Ansonsten wird es wieder Gelegenheit geben, den Abend in lockerer Atmosphäre ausklingen zu lassen. Über den thematischen Schwerpunkt, Ort und genaue Uhrzeit werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Zu diesem Stammtisch sind grundsätzlich alle an der Welt der Antike Interessierten herzlich eingeladen. Es wäre daher schön, wenn Sie in Ihrem Umfeld bereits jetzt für den nächsten Termin werben würden. Für den Vortrag sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig, da sich der Stammtisch nicht an ein Fachpublikum, sondern an die interessierte Öffentlichkeit wendet.

Eine Anmeldung zum Stammtisch ist nicht erforderlich, aber wir wären Ihnen zugunsten der besseren Planbarkeit für eine Zusage an o.g. Kontakt dankbar. Absagen sind hingegen nicht notwendig.

Wir würden uns sehr über Ihr Erscheinen freuen.

Johannes Maximilian Nießen
für das Vorbereitungsteam des Stammtisches
i.A. für den Verein zur Förderung der Alten Sprachen in den Schulen e.V.