Certamen Carolinum - Ausschreibungsunterlagen 2019
CERTAMEN CAROLINUM

Landesschülerwettbewerb Alte Sprachen NRW
Augustinerbach 7   52062 Aachen

Liebe Schülerin, liebe Schüler!

„Vellem nulla forem“

(Ov. met IX 735)

„Wäre ich doch nicht auf der Welt!“ Was kann einen jungen Menschen zu solch existentiellen Worten bewegen? Der ihnen bekannte römische Dichter Ovid legt diese Worte einer jungen Frau in den Mund, die nicht das sein darf, was sie ist – eine junge Frau –, sondern sein soll, was ihr Vater wünscht – ein junger Mann. Wie ist es, das Gefühl zu haben, im falschen Körper zu leben? Wieder einmal zeigt sich u.a. anhand der Debatte um die gesetzliche Einführung einer dritten Geschlechtsoption in Deutschland, wie aktuell antike Texte rund um Transgender und Transsexualität sein können.

Ich lade Sie, liebe Schülerin, lieber Schüler, ganz herzlich ein, sich auf dieses oder andere spannende Themen aus dem Bereich der Alten Sprachen gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten einzulassen. Ich lade Sie ein, neue Ideen zu aktuellen Fragen auf Grundlage alter Texte zu entwickeln und neue Sichtweisen zu erlangen. Schließlich lade ich Sie ein, sich auf den Weg des Certamen Carolinum bis nach Aachen zu machen. Auf diesem Weg warten spannende griechische oder lateinische Texte sowie im Finale spannende neue Begegnungen auf Sie.


In Aachen angekommen erwarten Sie nicht nur attraktive Preise: Der Hauptpreis ist die direkte Aufnahme in die Förderung der Studienstiftung des deutschen Volkes. Außerdem sind wertvolle Reiseund Geldpreise zu gewinnen. Zudem ermöglichen wir der besten Schülerin bzw. dem besten Schüler der Einführungsphase (bei Anmeldung) die Teilnahme am internationalen Lateinwettbewerb „Certamen Ciceronianum“ in Arpino/Italien. Sie werden auch Gleichgesinnte treffen, mit denen Sie sich vernetzen können. Sie werden die Möglichkeit erhalten, mit ehemaligen Finalistinnen und Finalisten in Kontakt zu kommen, die Ihnen auf Ihrem zukünftigen Studienweg Unterstützung anbieten
werden.

Es lohnt sich also mitzumachen und ich freue mich darauf Sie kennenzulernen! Alle weiteren notwendigen Informationen finden Sie auf dem beigefügten Infoblatt oder auf unserer Homepage www.certamencarolinum.de. Dort werden Sie auch bald die Gesichter und Geschichten ehemaliger Finalistinnen und Finalisten finden. Diese alle werden Sie ermutigen, sich auf den Wettbewerb einzulassen. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

A. Weber

(Koordinator des ertamen Carolinums)

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Ausschreibungsunterlagen 2019.pdf)Ausschreibungsunterlagen 2019.pdf[ ]228 kB