Certamen Carolinum - Preisträger

2019

Die Siegerinnen und Sieger des Certamen Carolinum 2019 stehen fest. Es sind:

Aufnahme in die Studienstiftung des deutschen Volkes:

Helmig, Robin – Bischöfliches St.-Josef-Gymnasium Bocholt

Jäger, Johanna – Bischöfliches Gymnasium Sankt Ursula Geilenkirchen

Preis des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen:

 Langen, Jule – Städtisches Gymnasium Leichlingen

Preis des Generalkonsulats der Hellenischen Republik in Düsseldorf:

Grunewald, Sophia – Heilig-Geist-Gymnasium, Würselen

Preis der Stadt Aachen

Guckelsberger, Jasper – Kaiser-Karls-Gymnasium Aachen

Preis der Elisabeth-Lebek-Stiftung:

Meul, Nils – Kaiser-Karls-Gymnasium Aachen

Preis des LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege im Rheinland:

Passoth, Moritz – Hildegardis Schule Hagen

Preis des Vereins „Pro Lingua Latina e.V.“:

Marggraf, Maxim – Bischöfliches Gymnasium Sankt Ursula Geilenkirchen

Charlemagne-Preis:

Faßbender, Marlene – Städtisches Gymnasium Hennef

Preis der Vereinigung der ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Kaiser-Karls-Gymnasiums:

Löscher, Benedikt – Landfermann-Gymnasium, Duisburg

Teilnahme am Internationalen Lateinwettbewerb „Certamen Ciceronianum“ in Arpino/Italien 2020:

 Langen, Jule – Städtisches Gymnasium Leichlingen

Preis des Vereins zur Förderung der Alten Sprachen in Schulen e.V.:

 Rößing, Anna Sophie – Bischöfliches St.-Josef-Gymnasium Bocholt

 

Wir gratulieren allen Finalistinnen und Finalisten ganz herzlich zu ihrem tollen Erfolg.